Schaltnetzteil KPO SPS-30-II

Schaltnetzteil KPO SPS-30-II

Das Schaltnetzteil SPS-30-II von KPO bzw. Maas (es gibt viele Brandlabels dafür) ist für ein 30 A-Gerät rechtkostengünstig.

Mit den zwei großen Analoginstrumenten für Spannung (links) und Strom (rechts) sieht man immer ungefähr die eingestellte Spannung bzw. den aktuell fliessenden Strom.

Größere Lasten (>10A) werden an die Klemmen auf der Rückseite angeschlossen. Vorne gibt es die Möglichkeit per 12V-Bordspannungssteckdose (Zigarettenanzünder) Geräte bis zu 10A und per Klemme bis zu 3A anzuschliessen.

Die Spannung ist einmal fix auf 13,8V per Schalter auf der Rückseite einstellbar oder variabel von 9 Volt -15 Volt regelbar.

Den Einfluss vom „Noise Offset “ ist mir schleierhaft, da ich keine eindeutigen Ergebnisse zur Störreduzierung beobachten konnte.