Premium-Lounge Lissabon

Nachdem ich reichlich im Hotel gefrühstückt hatte, wusste ich nicht so recht, was ich machen sollte. Eigentlich wäre jetzt Zeit und Gelegenheit nochmal kurz die Innenstadt von Lissabon aufzusuchen. Hatte mir dann aber überlegt, das mir das alles zu stressig wäre. Ausserdem war kenne ich die Innenstadt schon, da ich ja letztes Jahr insgesamt ein halbes Jahr in Portugal verbrachte.

Je näher der Flug rückt, desto kribbeliger wird man, das alles pünktlich ist.

(Interessante Nebenerfahrung. Das Taxi fahren ist in Lissabon unheimlich günstig.)

Also habe ich vorgezogen bis zur Boarding Time um 13.35h (14.35h deutsche Zeit) doch schon zum Flughafen zu fahren und mir das wilde Treiben dort anzuschauen.

Wieder ging es einmal -immernoch ungewohnt für mich- alles ganz schnell, dank Business-Ticket. Kein Check-In und Sicherheitskontrolle innerhalb von 5 Minuten.  Dadurch habe ich wieder viel Zeit und habe mich in die TAP-Premium-Lounge am Flughafen Lissabon begeben.

Ist sehr gemütlich eingerichtet. Die Empfangsdame war bischen kalt und unfreundlich, aber sonst alles okay. Interessantes Interieur.

Ich zocke jetzt ein bischen auf den Laptop und mal schauen, was der Tag noch so bringt.

Premium-Lounge Lissabon oberer Teil:

 

Aktualisiert am 2. Oktober 2012
Stichworte: , , ,
Kategorie Brasilien, Portugal, Reisen

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar · TrackBack · RSS Comments

Schreibe einen Kommentar