Ein Aquarium

Man hat mir ein Aquarium übereignet. Wo ich ja soviel Ahnung von Fischen habe. Naja, mal schauen.

Ein paar Guppys machen sich bestimmt gut und sollen auch recht einfach zu pflegen sein. Habe dafür eine recht gute Seite entdeckt: Aquarium-Guide

Dort steht eigentlich alles, was man zu einem Aquarium wissen muss. Ich habe mich für 2 von den Flamingo-Guppys, 2 normale Guppys und 2 Neonsalmer entschieden. Ich habe aber noch keine Ahnung, was die Kosten.
Das sollte an Fischen aber reichen, da ich nur ein 50 Liter Aquarium habe.
Laut Aquarium-Guide braucht man ungefähr 1,5-2 Liter Wasser pro Zentimeter Fisch. Also bei einem 54 Liter Aquarium kann man ca. 36 cm Fisch haben.
Da die 6 Fische maximal 5 cm werden, würde das passen.

Eine Heizung habe ich schon, genauso wie ein Filter. Jetzt hole ich mir aus dem Netz und der Bücherei noch ein paar Informationen. Dann werde ich nächstes Wochenende wohl im Tierladen stehen und mir ein paar Fische kaufen. Dabei bin ich eher ein Vögel-Fan.

Ich werde über das Projekt „Aquarium“ weiter berichten.

Aquarium-leer

Aktualisiert am 20. November 2009
Stichworte: , , ,
Kategorie Hobby

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar · TrackBack · RSS Comments

  1. Kommentar von Trebor:

    Hallo

    Auch auf dieser Seite findet sich einiges zu Guppys und ganz allgemein zu dem Betreiben von Aquarien und Besatzfragen.

    http://www.aquarium-ratgeber.com/fische/lebendgebaerende/guppy.html

    12. Juli 2014 @ 19:14
  2. Kommentar von Swen:

    Hi, hab einige Posthornschnecken, die einige Algen weg fressen. Weiß jetzt aber nicht, ob man die in jedes Becken geben kann.

    http://www.wirbellosen-aquarium.de/schnecken/posthornschnecken/

    12. Oktober 2014 @ 00:10

Schreibe einen Kommentar