Cafe Extrablatt – Hamm

Tja, da war ich gerade im Cafe Extrablatt in Hamm.

Ist ganz nett da. Scheint irgendwie eine IN-Kneipe zu sein. Also ein Szenelokal.
Die Auswahl an Essen ist mehr so auf Kleinigkeiten ausgelegt. Wenn man als Mann satt werden möchte, so bestelle man einen Hamburger. Kostet zwar um die 8 Euro, die sind dann aber wirklich gut.

Ein Arbeitskollege und ich haben heute ein paar Cocktails leer gemacht. Es gibt dort nämlich Cocktails für 3,95€. Hatten dann auch ein Hurricane, irgendwas mit Aid und noch was unaussprechbares bestellt.
Waren recht süß durch den Saft, aber ganz angenehm.

Leider war recht wenig Alkohol enthalten. Hätte ich mir zwei Hefeweizen bestellt, wäre der Promillespiegel schneller angestiegen.

Aber ansonsten ist es dort zu empfehlen. Vor allem scheint dort ein erheblicher Frauenüberschuß zu herrschen. Wo sind die Mädels eigentlich am späteren Abend?

Aktualisiert am 17. April 2016
Stichworte: , ,
Kategorie Reisen

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar · TrackBack · RSS Comments

  1. Kommentar von BHF:

    ja in frankfurt gibt es das auch. das ist nicht schlecht. immer gut.

    Bernd Helmut Frank

    16. Oktober 2009 @ 17:13

Schreibe einen Kommentar