Ein Unfall ist ein unvermutetes,

von außen auf einen Menschen rasch einwirkendes Ereignis (Unfallereignis), das zu einer Verletzung, einer Gesundheitsschädigung oder zum Tod führt. Unfälle sind für den Betroffenen unvorhersehbar und unfreiwillig. Sie erfolgen meist plötzlich, ihre Ursache kann aber längerdauernd sein.

Das ist die Definition eines Unfalls lt. Wikipedia. Okay, verletzt hat sich keiner und Gott sei Dank ist auch keiner zu Tode gekommen. Dennoch ist so ein Unfall Scheisse.

Vor allem macht so ein Unfall nur Probleme, wenn die Sach- oder Rechtslage unklar ist. Deswegen musste ich heute auch alle Hebel in Bewegung setzen. Also, auf zum vom Autoclub empfohlenen Vertrauensanwalt.

Mal schauen, was daraus wird.

Aktualisiert am 13. Oktober 2009
Stichworte: , ,
Kategorie Allgemein

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar · TrackBack · RSS Comments

Schreibe einen Kommentar