Alles Top Ten?

Mittlerweile gehen einen die Top Ten’s auf den Sack.

Die dümmsten Verbrecher hier, die tollsten Lieder dort etc.

Jede Sendung legt ihre eigenen Kriterien fest und meint eine Aufstellung über die tollsten, dümmsten, verrücktesten, lustigsten, ….. Sachen zu machen.
Sowas nervt doch nur noch.

Wenn ich die Chartshow schon sehe. Thomas Stein ist dort Dauergast. Will den keiner mehr haben oder wieso ist der da immer bei?
Dazu kommentieren Z-Prominente die Lieder/Künstler. Super  ist, das so mancher Kommentator noch nicht mal geboren war, als das Lied lief. Aber die Stimmung damals war super 🙂  Das weiß man ja. Schließlich war man bei Papa im Sack dabei.

Heute ist auch wieder so ein Abend. Man hat zig Programme und überall nur MÜLL. Meine Herrn, wie soll das weitergehen.

Aktualisiert am 11. Oktober 2009
Stichworte: , , ,
Kategorie TV/Movie

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar · TrackBack · RSS Comments

  1. Kommentar von Andreas:

    Nu, aber gerade den Herrn Stein finde ich angenehm symphatisch und relativ zurückhaltend. Und die Sendungen gefallen mir – sofern die Musikrichtung stimmt – meist schon ganz gut. Nur dieses gewollte Rumgezappel geht mir auf den Keks!

    12. Oktober 2009 @ 21:01
  2. Kommentar von Agadius:

    Stimmt, zurückhaltend ist er. Aber meine Kritik lag nicht an der Person selbst sondern eher daran, das er immer da ist.

    Es sind einfach zu viele Sendungen mittlerweile und jeder springt auf den Zug auf.

    13. Oktober 2009 @ 00:27

Schreibe einen Kommentar