Monatsarchiv März, 2008

Nippel frei oder wie entferne ich ein Brustwarzenpiercing

Der Sicherheitswahn treibt immer neuere Blüten. Da alles vom Amiland hier rüberschwappt, wird der Wolfgang S. („Steh auf, wenn du für Freiheit bist“) sicherlich auch hier eine Richtlinie über Piercings erlassen. Die Amis machen es ja vor. In einem Artikel aus der Welt steht, das eine Amerikanerin auf einem Inlandsflug bei der Sicherheitskontrolle ihre Brustwarzenpiercings […]

... weiterlesen »

Aktualisiert am 23. August 2010
Stichworte: , ,
Kategorie Allgemein

Keine Hosen – No Pants

Nachdem dem improveverywhere.com diese wahnsinnige Frozen-Aktion in Grand Central-Station hatte, haben sie jetzt mit 2000 Menschen eine neue interessante Aktion gestartet. Okay, es gab vorher noch die „No Shirts“-Aktion. Die fand ich aber nicht so spektakulär. Nun haben aber 2000 Menschen in 10 Städten am 12.Januar 2008 die Hosen ausgezogen. Schaut selbst. Dasselbe gabe es […]

... weiterlesen »

Aktualisiert am 27. März 2008
Stichworte: ,
Kategorie Funny Things

Ein Heller und ein Batzen

Das Lied „Ein Heller und ein Batzen“ entstand zwischen 1820-1830. Es wurde von Albert von Schlippenbach während seiner Studienzeit geschrieben.   1. Ein Heller und ein Batzen, Die waren beide mein, ja mein Der Heller ward zu Wasser, Der Batzen zu Wein, ja Wein, Der Heller ward zu Wasser, Der Batzen zu Wein. Refrain Heidi, […]

... weiterlesen »

Aktualisiert am 20. März 2008
Stichworte:
Kategorie Altes Liedgut

Der Traumjob – Nichts ist aufregender

Man glaubt es kaum, was es für Berufe gibt. Einen stelle ich heute hier mal vor 🙂 Tststs….und andere brauchen ein Studium 🙂 Wie kommt man an so einen Job ran? Vor allem, drei Schichten haben die da. Kein Wunder das die Fahrpreise so hoch sind 😛 Nach mehrmaligen Nachdenken, wäre der Job doch zu […]

... weiterlesen »

Aktualisiert am 12. Februar 2009
Stichworte:
Kategorie Funny Things

Einst ging ich am Ufer der Donau entlang

Auch immer wieder gerne beim Bund oder auf Schützenfesten gesungen. Es gibt vom Liedtext her verschiedene Versionen. Leider weiß ich nichts über den Ursprung des Liedes. Sollte ich noch was rausfinden, steht es hier dann 🙂   Einst ging ich am Ufer der Donau entlang, Ohohoholalala, Ein schlafendes Mädchen am Ufer ich fand, Ohohoholalala, Ein […]

... weiterlesen »

Aktualisiert am 12. Juni 2008
Stichworte: ,
Kategorie Altes Liedgut