Welche Portal-/Forumsoftware darf`s denn sein?

Wer die Wahl hat, hat die Qual.

Ich suche für ein Projekt eine geeignete Foren- bzw. Portalsoftware.  Da ich mit dem Projekt alles andere als Profit mache, suche ich natürlich etwas kostenfreies. So brauche ich mir dann wenigstens nur die Server- bzw. Domainkosten an das Bein binden.

phpBBMeine Wahl ist eigentlich phpBB2, phpBB2 Plus 1.53, phpBB3, phpBB3 Magic oder vielleicht Burning Board Lite von Woltlab.
Also welches davon?

Das phpBB2 plus 1.53 ist eigentlich eine gute Modifikation vom phpBB2. Leider wird es nicht mehr supportet. Es wäre aber eine geeignete Portalsoftware gewesen.
phpBB2 in der Urversion ist gut. Da aber phpBB3 raus ist, weiß ich nicht ob es sich noch lohnt darauf aufzubauen.  Denn sollte das Projekt sich etablieren, müsste man zum Schluß wieder alles umbauen, sofern phpBB2 ausläuft.

phpBB3 ist eine wirklich gute Sache. Viele Sachen sind integriert. Da es aber gerade erst als Final released worden ist, sind nicht viele Styles (Templates) bzw. Mods (Hacks).
Auf phpBB3 basiert aber auch die Magic Modifikation.  Nur irgendwie wage ich mich da noch nicht dran.

Burning Board scheidet wohl aus, das es nur eine Einzellizenz gibt und die freie Version zu unflexibel ist.

Tja, wie gesagt. Die Qual der Wahl. Ich denke ich werde phpBB3 nehmen.  Mal schauen, ob ich das hinbekomme.

Aktualisiert am 28. Februar 2008
Stichworte: ,
Kategorie Internet

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar · TrackBack · RSS Comments

Schreibe einen Kommentar